Rotweinkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter (weich)
  • 180 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 5 Stk Eier (getrennt)
  • 1/4 l Rotwein
  • 380 g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 1 Pkg Backpulver
  • 100 g Nüsse (grob gehackt)
  • 100 g Schokolade (grob gehackt)

Für den Rotweinkuchen aus Eiweiß einen Eischnee zubereiten. Butter, Zucker, Vanillezucker und Dotter dickschaumig schlagen.

Rotwein unterrühren und das mit Zimt und Backpulver gemischte Mehl, sowie die gehackten Nüsse und Schokolade dazugeben.

Zuletzt den Eischnee unterheben. Den Rotweinkuchen bei 180 °C im vorgeheizten Rohr ca. 60 Minuten backen.

Tipp

Den ausgekühlten Rotweinkuchen mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Rotweinkuchen

  1. Nadiiine
    Nadiiine kommentierte am 10.03.2015 um 17:33 Uhr

    Tolles Rezept und super einfach!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche