Rotweinkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 250 ml Rindsuppe (heiss)
  • 150 g Kochschinken
  • 125 ml Rotwein (trocken)
  • 2 EL Senf (scharf)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Bund Schnittlauch

Die Erdäpfeln in der Schale mit Wasser bedeckt ca. 25 min gardünsten. Die Butter in einem Kochtopf erhitzen, das Mehl dazugeben und unter Rühren braun werden. nach und nach die heisse Rindsuppe untermengen. Den Schinken in zarte Streifen schneiden und mit dem Rotwein sowie dem Senf in die Soße Form. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Temperatur zehn Minuten köcheln.

Das Schlagobers steifschlagen und den Schnittlauch abspülen und kleinschneiden. Die Erdäpfeln von der Schale befreien, in schmale Scheibchen schneiden und in die Soße Form. 5 Min. ziehen.

Kurz vor dem Servieren das Schlagobers unter die Rotweinkartoffeln ziehen und den Schnittlauch über das Gericht streuen.

Dazu passt gut grüner Blattsalat und Brühwürstchen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotweinkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche