Rotweinbirnen auf Vanillecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Rotwein
  • 4 Reife Birnen mit Stielansatz
  • 80 g Zucker
  • 1 Zimt (Stange)

Vanillecreme:

  • 1 Pkt. Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 EL Staubzucker
  • Einige Blättchen Melisse

Birnen abschälen, Stielansatz dran, mit Rotwein, Zucker und Zimtstange in einen Kochtopf Form, auf 3 aufwallen lassen und auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 nicht zu weich machen. Im Rotweinsud abkühlen.

Vanillepudding nach Packungsvorschrift machen. Schlagobers mit Staubzucker steif aufschlagen und unter den abgekühlten Pudding rühren. Die Vanillecreme auf Teller gleichmäßig verteilen, jeweils 1 gut abgetropfte Rotweinbirne darauflegen, mit Melisseblättchen verzieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Tipp

Vesuchen Sie für die Rotweinbirnen auf Vanillecreme einmal Schokoladepudding!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rotweinbirnen auf Vanillecreme

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 06.12.2016 um 23:55 Uhr

    Habe noch 2 Nelken und 1/4 Zitronenschale in den Rotweinsud gegeben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte