Rotwein-Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Butter
  • 1 EL Kristallzucker
  • 300 g Schalotten (oder kleine Zwiebeln)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 l Rotwein

Butter erhitzen und darin Kristallzucker leicht karamellisieren lassen. Schalotten oder Zwiebeln schälen, einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Rotwein aufgießen. Die Zwiebeln bißfest garen, herausnehmen, die Flüssigkeit auf sirupartige Konsistenz einkochen und die Zwiebeln wieder dazugeben. Durchschwenken und als Beilage servieren.

Tipp

Schmeckt ausgezeichnet zu Gegrilltem.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare2

Rotwein-Zwiebeln

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 10.01.2016 um 15:16 Uhr

    könnte ich mir auch gut zu wild vorstellen?

    Antworten
  2. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 04.08.2014 um 14:09 Uhr

    Passen wirklich gut zu Gegrilltem! Muss ich demnächst wieder mal machen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche