Rotwein-Erdbeeren in Baiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Eiklar
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Rotwein
  • 40 g Zucker
  • 1 Msp. Nelken (gemahlen)
  • 1 Orange (Saft)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL Pistazienkerne (gehackt)

Eiklar steif aufschlagen, nach und nach Zucker zufügen und weiterschlagen, bis der Schnee feste Spitzen bildet. Menge in einen Spritzbeutel mit großer Tülle befüllen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech vier Quadrate von in etwa 8 cm Seitenlänge spritzen. Blech in das kalte Backrohr setzen. E: Mitte. T: 100 C / in etwa 2 Stunden

Für die Füllung Rotwein mit Orangen, Nelken, Zucker- und Saft einer Zitrone ankochen, mit angerührter Maizena (Maisstärke) binden und 3 min fortkochen Erdbeeren halbieren und mit dem ein kleines bisschen abgekühlten Rotweinsud vermengen Baiserquadrate auf Teller setzen und Erdbeeren in die Mitte befüllen. Mit Pistazien bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotwein-Erdbeeren in Baiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte