Rotolo di patate con pasta di salame, Kartoffelrolle*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 400 g Salzkartoffeln
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz

Füllung:

  • 150 g Salamipaste
  • 100 g Béchamelsauce
  • 80 g Ricotta
  • 50 g Zwiebel
  • 1 Eidotter
  • Grana Padano Käse
  • Paprikapulver
  • Butter
  • Weisswein (trocken)
  • Pfeffer
  • Salz

Kalorien Pro Portion:

Zubereitungszeit:

  • 75 Min.

Die Zwiebeln hacken, in einem Stück Butter anschwitzen, die Salamipaste zugeben, einen Finger hoch Wein aufgießen, löschen und für 15 min auf niedriger Flamme dünsten; alles zusammen mit dem Ricotta, dem Eidotter, einem EL geriebenen Käse, Salz und Pfeffer mischen und auskühlen. Die Salzkartoffeln noch heiß durch die Kartoffelpresse Form und auf der Stelle mit einer Prise Salz, einem halben Ei sowie dem Mehl nach und nach mischen; der Teig muss sehr elastisch sein. 3 mm dick auswalken und in 3 gleichgrosse Stückchen teilen. Jedes Stück mit einem Drittel der Füllung belegen und zu 3 Röllchen zusammenrollen; je in 4 Stückchen schneiden und über Dampf gardünsten.

Die Béchamelsauce mit einer Prise Paprikapulver würzen, in einer Gratinform ausstreichen, die auch zum Servieren geeignet ist. Die Kartoffelrollen daraufsetzen, mit ausreichend geriebenem Grana überstreuen, mit Butterflöckchen abschliessend unter dem Bratrost überbacken.

Unser Tipp: ein Tocai Friulano.

*Rotolo di patate con pasta di salame, Kartoffelrolle mit Salamipaste

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotolo di patate con pasta di salame, Kartoffelrolle*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche