Rotkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 125 ml Rotwein
  • 1000 g Rotkraut
  • 2 Zwiebel
  • 2 Nelken
  • 30 g Butter
  • 1 Lorbeergewürz
  • 250 ml klare Suppe
  • 1 Apfel
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 El Wein oder Obstessig,

Das Rotkraut reinigen, abspülen, vierteln, von harten Stiel befreien und hobeln oder klein schneiden. Eine Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Die andere Zwiebel mit den Nelken spicken. Die Butter erhitzen die Zwiebelwürfel darin anbraten, den Kohl zufügen und ein paar Min. unter Rühren weiterdünsten. Die gespickte Zwiebel und das Lorbeergewürz zufügen. Nach in etwa zehn Min. mit dem Rotwein und der klare Suppe löschen. Den Apfel abschälen, raspeln und zum Rotkraut Form. Mit Pfeffer, Salz, Zucker und Zimt würzen und 50 Min. leicht wallen.

Kurz vor

Garende die gespickte Zwiebel entfernen, den Essig zufügen und den Kohl ein weiteres Mal nachwürzen.

Als traditionelles Weihnachtsmenü: - Orangensalat

- Petersilienwurzelsuppe mit Erdäpfeln - Gebratene Gans mit Rotkraut und Kartoffelklössen - Maronencreme

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche