Rotkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Rotkraut vom Kraut die äußeren Blättern entfernen, den Strunk herausschneiden und auf einem Krauthobel fein hobeln.

Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel in Scheiben schneiden.

Das Schmalz in einem Topf erhitzen und den Zucker hinzufügen. Den Zucker karamellisieren, das heißt er zergeht und wird bräunlich.

Die Zwiebel zufügen und auch karamellisieren.

Mit Balsamico ablöschen und das Kraut und die Apfelscheiben dazu geben.

Mit der Gemüsesuppe aufgießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei mittlerer Hitze ca. eine halbe Stunde dünsten.

Das Rotkraut schmeckt am nächsten Tag aufgewärmt noch besser!

 

 

Tipp

Sie können Ihr Rotkraut mit Gewürznelken verfeinern, die Sie mitkochen und vor dem Servieren wieder entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche