Rotkraut - Nach Rainer Sass

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 sm Rotkraut
  • 1 Apfel (säuerlich (Boskop))
  • 0.5 Tasse Rotwein
  • 0.5 Tasse Himbeeressig
  • 1 EL Preiselbeermarmelade; nach Geschmack zweifache Masse
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Teelöffel Zucker

Kohl von äusseren Blättern befreien und in zarte Streifen schneiden. Klitzeklein geschnittene Zwiebel in Butter andünsten. Kohl, . Äpfel und Marmelade beifügen.

Mit Rotwein und Himbeeressig aufgiessen. Zucker dazu und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 40-45 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Während der Garzeit immer den Kohl schön mischen. Ich verzichte absichtlich auf Gewürze wie Nelke oder Zimt.

Wem meine Version zu sauer ist, der nimmt nur die Hälfte Himbeeressig.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotkraut - Nach Rainer Sass

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche