Rotkraut in Karamelbutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 dag Rotkohlblätter ohne Rippen roh abgelöst
  • 4 dag Zucker
  • 5 Esslöffel Balsamessig, alt; evt. 6 El
  • 7 dag Butter (kalt)
  • 1 Teelöffel Ingwerwurzel
  • 12.5 cl Rotwein (Merlot)
  • Salz

Die abgelösten Rotkohlblätter mit einem grossen Küchenmesser in sehr schmale Streifchen kleinschneiden. Den Zucker in einem Kochtopf mit schwerem Boden karamelisieren. 4/5 des Balsamessigs dazufügen und ganz verdampfen lassen. Die halbe Menge der Butter und den gehackten Ingwer darunter geben . Den Kohl im Karamel unter Rühren dämpfen. Mit Rotwein aufgiessen, mit Salz würzen. Zugedeckt bei schwacher Temperatur 35-40 Min. glimmen. Den Schmorfond durch ein Sieb in einen Kochtopf giessen und aufwallen lassen. Die übrige Butter in Flöckchen mit dem Quirl darunter geben, den Fond dazu blubbernd aufbrühen. Mit dem übrigen Balsamessig würzen und den Kohl dadrin auf die andere Seite drehen, anschliessend auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotkraut in Karamelbutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche