Rotkohlsalat mit Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rotkraut
  • Salz
  • 4 EL Balsamicoessig (eventuell mehr)
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Senf (körnig)
  • Pfeffer
  • 50 g Walnüsse
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 200 g Ziegenkäse

Rotkraut vierteln und mit dem Schnitzelwerk fein reiben. Mit 2 Tl Salz geschmeidig stampfen. Austretende Flüssigkeit abschütten. Kohl mit Essig, Honig und Senf mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Walnüsse im Universalzerkleinerer grob hacken, im heissen Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 rösten, zum Kohl Form.

Petersilie abspülen, zupfen, gut abtrocknen und im Universalzerkleinerer klein hacken, Frühlingszwiebeln in schmale Streifen schneiden. Beides einrühren. Den Ziegenkäse zerbröseln und vor dem Servieren darüberstreuen. Dazu passt geröstetes Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotkohlsalat mit Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche