Rotkaut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Rotkraut zuerst die Zwiebel in Butter anrösten.

Kraut kurz mitrösten, mit Wein, Suppe und Essig aufgießen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

45 Minuten bei geringer Hitze dünsten. 4 EL Kraut mit Öl und Marmelade prürieren, mit dem restlichen Kraut vermengen.

Das Rotkraut als Beilage servieren.

Tipp

Das Rotkraut passt besonders gut zu Rindfleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Rotkaut

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 04.11.2015 um 12:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. retire
    retire kommentierte am 29.10.2015 um 17:40 Uhr

    eine Lieblingsbeilage

    Antworten
  3. senfgelb
    senfgelb kommentierte am 07.12.2014 um 12:17 Uhr

    da fehlt ein r in der Überschrift

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche