Rotes Rindfleisch-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 10 Rote Chilischoten getrocknet Masse anpassen 15 Min. in heissem Wasser eingeweicht
  • 3 Kaffir-Zitronenblätter getrocknete, 15 Min. in heissem Wasser eingeweicht
  • 1 EL Koriandersamen
  • 0.5 Teelöffel Kümmelsamen
  • 1 Teelöffel Krabbenpaste
  • 1 Zitronengraswurzel; gehackte
  • 1 md Zwiebel (fein gehackt)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Cm-Stück Thai-Ingwer; bzw.
  • 1 EL Laos-Pulver
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 800 ml Kokosmilch
  • Keule oder evtl. Oberschale
  • 1 Frische rote Chilischote entkernt in Scheiben
  • 200 g Bohnenschoten; auf etwa 5 cm geschnitten
  • 2 EL Fischsauce

Garnierung:

  • Gurke
  • Koriander (Zweige)

Chilischoten abrinnen, aufschneiden und entkernen. Zitronenblätter abrinnen.

Korinader, Kümmel und Krabbenpaste im Wok oder in einer beschichteten Bratpfanne ohne Öl anbraten, bis sie stark duften. Im Mörser oder Handrührer mit Knoblauch, Zwiebel, Zitronengras und Ingwer gemeinsam zerkleinern. Eingeweichte Chilischoten und Zitronenblätter hinzfügen und zu einer relativ glatten Menge zubereiten.

Diese Mischung 3-4 Min. im Öl anbraten, dann die Kokosmilch hinzfügen und ungefähr 25 Min. bei schwacher Temperatur leicht wallen, bis sich das Öl an der Oberrflaeche sammelt.

In der Zwischenzeit das Fleisch in kurze, dünne Streifchen schneiden. Mit der frischen Chilischote sowie den Bohnen gemeinsam in die Sauce Form und auf kleiner Flamme sieden, bis die Bohnen sowie das Fleisch gar sind. Nach Geschmack mit der Fischsauce nachwürzen.

Das Rindfleisch-Curry mit gekochtem Langkornreis zu Tisch bringen und mit Korianderzweigen oder evtl. dünn geschnittener Gurke garnieren.

!! Vorsicht bei der Verarbeitung der Chilischoten! Falls Sie es nicht ganz soooo scharf mögen, eher weniger als angegeben verwenden.

(Khb 7/97)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotes Rindfleisch-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche