Rotes Gemüsecurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Ingredienzien:
  • 300 g Gestiftelte Bambussprossen (1 Dose)
  • 200 g Maiskölbchen (in Wasser eingelegt) (1 Dose)
  • 200 Zuckerschoten
  • 3 Frühlingzwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Currypaste (rot)
  • 600 ml Kokosmilch
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Zucker
  • 4 Zitronenblätter

Rotes Gemüsecurry Gäng Paak

Vorbereitung 20-25 min

Bambus und Maiskölbchen abrinnen. Maiskölbchen der Länge nach halbieren. Frühlingszwiebeln in etwa 2 cm große Stückchen schneiden. Zitronenblätter ein paarmal falten. Öl in einem Kochtopf erhitzen und die rote Currypaste darin anrösten und mit der Kokosmilch löschen. Das Gemüse sowie die Zitronenblätter zufügen und das Ganze zehn Min. leicht wallen bis das Gemüse gar ist. Zum Schluss mit Zucker und Fischsauce würzen und vor dem Servieren, die Zitronenblätter entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotes Gemüsecurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche