Roter Johannisbeerschnee mit Minze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 187.5 ml Rahm
  • 2 Eiklar
  • 187.5 ml Joghurt (natur)
  • 2 EL Staubzucker
  • 500 g Rote Johannisbeeren oder
  • Heidelbeeren
  • 2 EL Minze (gehackt)

Der Rahm wird geschlagen, die Eiklar ebenfalls. Rühren sie den Joghurt kremig und ziehen Sie erst mal den Schnee und dann den Joghurt unter das Schlagobers. Rühren Sie den Zucker hinein. Die roten Johannisbeeren bzw. Die Heidelbeeren werden gewaschen und müssen gut abrinnen. Zupfen Sie die Beeren von den Stengeln und heben Sie sie unter den Rahm. Zum Schluss kommt die gehackte Minze dazu. In Dessertschälchen anrichten und mit Minzeblätter und einigen Beeren garnieren; der Fruchtschnee sollte auf der Stelle gegessen werden.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Roter Johannisbeerschnee mit Minze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte