Rote Spaghetti mit Broccolisauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 500 g Brokkoli mit Stielen, 100 g Schlagobers geputzt und gewaschen Salz
  • 50 g Parmesan, gerieben Pfeffer

Spaghetti:

  • 500 g Spaghetti 30 g Butter
  • 1250 ml Salzwasser 60 g Parmesan, gerieben
  • 500 ml Rote-Bete-Saft

Sauce

Die Brokkoli in wenig Salzwasser gar machen, in ein Sieb Form, dabei die Kochflüssigkeit auffangen. Die abgetropften Brokkoli gemeinsam mit ein kleines bisschen Kochflüssigkeit, Parmesan und Schlagobers in den Handrührer Form und alles zusammen zermusen. Falls die Sauce zu dick werden sollte, mit ein kleines bisschen Kochflüssigkeit verdünnen. In den Kochtopf zurückgeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Spaghetti

Die Spaghetti in Salzwasser unter Beigabe des Rote-Bete-Saftes "al dente" machen, abschütten und in der erhitzten Butter auf die andere Seite drehen.

Servieren

Die Sauce gut erhitzen, die Spaghetti auf Tellern anrichten, mit Parmesan überstreuen und mit der Sauce garnieren (garnieren, nicht begießen !!). Restliche Sauce separat dazu zu Tisch bringen.

Nach: Meine Familie & ich, Sonderheft 10/93

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Spaghetti mit Broccolisauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte