Rote Rübensuppe mit Kren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Rote Rübennsuppe die vorgekochten Roten Rüben in grobe Würfel schneiden.

Rübensaft aufkochen, Rübenwürfel und Kümmel beigeben. Mit dem Pürierstab oder im Standmixer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn eine dickere Konsinstenz gewünscht ist, mit etwas Stärkemehl binden.

Kren schälen und reißen.

Die Rote Rübensuppe in tiefen Tellern mit Kren bestreut servieren.

Tipp

Die Suppe kann auch zusätzlich mit Apfelwürfeln und Magerjogurt dekoriert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Kommentare15

Rote Rübensuppe mit Kren

  1. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 19.11.2016 um 17:49 Uhr
    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 10.01.2016 um 09:58 Uhr

    wo bekommt man vergorenen Rote Rübensaft her?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 12.01.2016 um 11:36 Uhr

      Liebe Marshmallow, kaufen Sie einfach naturbelassenen Rote Rübensaft und lassen Sie ihn sauer werden. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. barnas
    barnas kommentierte am 25.11.2015 um 14:15 Uhr

    gut

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 30.09.2015 um 09:54 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche