Rote Rüben, Überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rote Rüben
  • 250 ml Wasser
  • 30 g Butter
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 Gewürznelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Rote Rüben abschälen, in Scheibchen schneiden. Butter schmelzen, die Scheibchen darin kurz rösten. Etwas Wasser aufgießen und zugedeckt10 Min. weichdünsten.

Sauerrahm mit wenig Wasser durchrühren, bis er dünnflüssig wird. Mit den Gewürzen versetzen. Eine Gratinform einfetten, die abgetropften Scheibchen einschichten, Sauerrahm darübergiessen. Bei 180 Grad 10 min überbacken.

Dazu: Kurzgebratenes Erdäpfeln, Blattsalat, Rindfleisch.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Rüben, Überbacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche