Rote Rüben Salat mit Grapefruit und Pistazien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Rote Rüben Salat mit Grapefruits und Pistazien zunächst die roten Rüben waschen und je nach Größe 30 bis 45 Minuten kernig weich kochen. Danach abgießen, in Eiswasser abschrecken, mit einer Schaumkelle herausnehmen und noch etwas auskühlen lassen.

Einstweilen die Grapefruit schälen, dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden, den Saft dabei auffangen und in einer Schüssel mit Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren und dann das Öl unterschlagen.

Die Pistazien nach Belieben in einer Pfanne ohne Fett rösten und dann grob hacken. Die rote Rüben schälen, in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden und rasch mit der Marinade vermischen.

Die Avocado der Länge nach halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden und vorsichtig mit den Rüben und Grapefruits vermischen. Dann den Blattsalat untermischen.

Den Salat auf Tellern anrichten, mit den gehackten Pistazien bestreuen und sofort servieren.

Tipp

Wer mag, kann für den Rote Rüben Salat mit Grapefruits und Pistazien auch vorgegarte rote Rüben verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
15 26 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rote Rüben Salat mit Grapefruit und Pistazien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche