Rote Rüben-Paradeiser Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 3 EL Ingwer
  • 1 Teelöffel Gelbwurz
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 4 Rote Rüben, abgeschält, in
  • 1 cm Dicken Scheibchen
  • 750 g Paradeiser, abgeschält, entsamt, Gehackt
  • S+P

Olivenöl erhitzen und Knoblauch und Ingwer anschwitzen. Gewürze hinzugeben, verrühren. Rote Rüben und Paradeiser einrühren, s+p und gerade flach mit Wasser überdecken. eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel leicht wallen, bis die Rote Rüben weich ist.

Heiss oder evtl. mit Zimmertemperatur zu Fleisch oder evtl. Fisch Curry zu Tisch bringen.

Ralph. 8/30/00

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Rüben-Paradeiser Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche