Rote Rüben mit Ziegenkäse-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1500 g Mittelgrosse Rote Rüben
  • 2 Frische Minzblätter und Minze zum Garnieren (vielleicht mehr)
  • 1 Chilischote
  • 4 Knoblauchzehen
  • 300 g Ziegenfrischkäse
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1 EL Paradeismark
  • 150 ml Olivenöl
  • 3 EL Rotweinessig
  • 1 Teelöffel Salz

1. Rote-Bete-Knollen spülen und mit Wasser bedeckt, jeweils nach Grösse, 40-50 min machen. Die Knollen abschütten, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen, in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden und in eine ausreichend große Schüssel legen.

2. Für die Sauce Minze klein schneiden. Chili reinigen, entkernen, Knoblauch abziehen, beides fein würfeln. Alles, genauso die übrigen Ingredienzien, mit einem Pürierstab zu einer dicken Sauce zermusen. Nach Lust und Laune nachsalzen. Sauce über die Rote-Bete-Scheibchen gießen und einrühren. Blattsalat für 1 Stunde abgekühlt stellen, dann auf eine Platte Form und mit Minzblättern garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Rüben mit Ziegenkäse-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte