Rote Rüben mit Rahm und Kren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rote Rüben
  • Prise Zucker
  • Salz
  • Kümmel (ganz)
  • Lorbeerblatt
  • Schuss Essig
  • etwas Schlagobers
  • Kren (frisch gerissen, nach Belieben)

Rote Rüben waschen und mit kaltem Wasser zustellen, aufkochen und das erste Wasser weggießen. Nochmals mit kaltem Wasser zustellen, mit Salz, Zucker, Essig, Kümmel und Lorbeer würzen. Je nach Größe und Alter weich kochen (nicht zudecken, damit der erdige Geruch entweichen kann!). Schälen, in Streifen, Stäbchen, Spalten oder Würfel schneiden, mit etwas Obers, Essig und je nach Geschmack mehr oder weniger Kren kurz erwärmen. Mit Salz und eventuell Kümmel abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare4

Rote Rüben mit Rahm und Kren

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 29.03.2015 um 17:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 21.03.2015 um 00:57 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.10.2014 um 15:42 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 04.08.2014 um 12:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche