Rote Rüben mit Hirsotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hirsotto:

  • 1 md Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Öl
  • 200 g Goldhirse
  • 600 ml Suppe

Randen:

  • 4 Rote Rüben; Rote Rüben a jeweils ca. 250 g gekocht
  • Pfeffer
  • Salz

Füllung:

  • 150 g Joghurt (natur)
  • 180 g Sauerhalbrahm
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 Apfel
  • 2 Teelöffel Kren; gerieben nach Belieben ein klein bisschen mehr
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat

Nach:

  • Erfasst von Rene Gagnaux

Für das Hirsotto die Zwiebel sowie den Knoblauchzehe enthäuten, klein hacken, im heissen Öl glasig dämpfen. Die Goldhirse reingeben, kurz mitdämpfen. Mit der Suppe löschen und unter gelegentlichem Rühren 15 bis 20 min leise leicht wallen.

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen.

Die Rote Rüben abschälen, mit vier Schnitten sternförmig einkerben, unten zirka 1 cm stehen. Die Rote Rüben innen und aussen mit Pfeffer und Salz würzen, in einer flachen Auflaufform aneinander stellen.

Für die Füllung das Joghurt und den sauren Halbrahm durchrühren. Die Küchenkräuter hacken, den Apfel abspülen und mit der Schale an der groben Raffel direkt in die Menge raspeln. Küchenkräuter und Kren hinzufügen, würzen.

Die Schnitte der Rote Rüben ein wenig auseinanderziehen, die Füllung in die Mitte der Rote Rüben geben. Die geben in die Ofenmitte schieben, und die Rote Rüben 10 bis 15 Min. backen.

Auf vorgewärmte Teller den Hirsotto gleichmäßig verteilen, die fertigen Rote Rüben darauf anrichten und zu Tisch bringen.

Die gefüllten Rote Rüben schmecken abgekühlt genausogut wie warm aus dem Herd.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Rüben mit Hirsotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche