Rote Rüben-Aufstrich mit Meerrettich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Frischkäse
  • 50 ml Schlagobers
  • 1 EL Meerrettich (gerieben, ersatzweise aus dem Glas)
  • 1/2 Knolle Rote Bete
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 2 Zweige Petersilie
  • Salz
  • 1 Prise Knoblauchpulver
  • 1 Bio Orange (nur die Schale)
  • 2 EL Traubenkernöl
  • Pfeffer (a. d. Mühle)

Für den Rote Rüben-Aufstrich die Roten Rüben, waschen, kochen und auskühlen lassen. Die Schale und die Wurzel entfernen, die Hälfte der Knolle in kleine Würfel schneiden und mit Schlagobers pürieren.

Den Frischkäse mit Öl kräftig glattrühren. Die Kräuter verlesen, waschen, trockentupfen und grob hacken. Die Bio Orange heiß abwaschen und die Schale dünn abreiben.

Alles zum Frischkäse geben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Knoblauch abschmecken.

Tipp

Den Rote Rüben-Aufstrich mit frischem Brot und Butter reichen. Ein herrlich frischer aromatischer Aufstrich. Die Menge des Meerrettich kann man je nach Schärfe-Vorliebe variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Rote Rüben-Aufstrich mit Meerrettich

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 07.12.2015 um 08:04 Uhr

    gut

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 24.02.2015 um 06:15 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche