Rote Rüben-Apfelsuppe mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Äpfel (säuerlich)
  • 900 g Rote Rüben
  • 50 g Butter (kalt)
  • 100 g Erdäpfeln
  • 2 Eidotter
  • 20 g Mehl
  • 40 g Griess
  • 20 g Kren; frisch geri
  • Salz

- (selbstgemacht oder aus - dem dem dem Glas) 20 g g g Kren; h; frisch gerieben - oder oder der aus dem Glas Kerbel; zum zum zum Verzieren - nach nach ach Belieben

Die Rote Rüben garkochen und von der Schale befreien. Nun -mit eigener Fantasie- aus dem Gemüse "Perlen" ausstechen beziehungsweise Würfel schneiden, die später die Einlage "mit Biss" bilden. Die übrige Rote Rüben mit den gewaschenen und entkernten Äpfeln in der klare Suppe aufwallen lassen - ungefähr 10 Min. ziehen. Gemüse und Äpfel in der klare Suppe zermusen, alles zusammen durch ein Sieb aufstreichen und die kalte Butter untermixen. Nur mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Für die Meerrettichnocken die Erdäpfeln von der Schale befreien und in Wasser gardünsten. Die gekochten Erdäpfeln zweimal durch die Kartoffelpresse drücken. Etwas auskühlen und die anderen Ingredienzien unterziehen.

Später mit 2 Teelöffeln längliche Nockerl abstechen und in kochendem Salzwasser 5 Min. gardünsten.

Die Nockerl in die angerichtete Suppe Form, vielleicht mit Kerbel dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Rüben-Apfelsuppe mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche