Rote Linsensuppe mit Kokosmilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Rote Linsensuppe mit Kokosmilch Zwiebel schälen und klein hacken, Paprika und Chilischote waschen, entkernen und fein würfelig schneiden. Ingwer fein reiben.

Öl in einem Kochtopf erhitzen, Ingwer, Zwiebelwürfel, Curry und feingehackte Chili für ein paar Minuten anbraten. dann Linsen und Paprikapulver dazugeben und mitschmoren.

Mit der Gemüsesuppe und 350 ml Kokosmilch aufgießen und aufwallen lassen. 45 Minuten köcheln bis die roten Linsen zerfallen.

Mit einem Stabmixer purrieren und durch ein feines Sieb passieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Die restliche Kokosmilch erhitzen und aufschäumen. Die Rote Linsensuppe mit Kokosmilch in Schüsseln, oder Gläser füllen, mit einem Löffel den Kokosschaum auf die Suppe setzen und mit frischen Dillzweigen garnieren.

Tipp

Zur Rote Linsensuppe mit Kokosmilch passt gekochter Reis.

Sehr gut schmeckt die Suppe auch als Fischsuppe mit einem Schuss Weißwein und Wels, Barsch, oder Hecht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare4

Rote Linsensuppe mit Kokosmilch

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 24.11.2015 um 20:15 Uhr

    mmmh

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 24.11.2015 um 16:55 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 24.11.2015 um 00:51 Uhr

    hab ich alles zu Hause, wird morgen probiert

    Antworten
  4. romeo59
    romeo59 kommentierte am 23.11.2015 um 21:38 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche