Rote Linsen mit Koriander, Masoor Dal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 175 g Masoor Dal; rote Linsen
  • 500 ml Wasser
  • 1 Ingwer (frisch, 4cm)
  • 1 Teelöffel Kurkuma (pulver)
  • Salz
  • 6 Stengel Koriander; 3 bis 6
  • 3 EL Ghee (oder Butterschmalz)
  • 1 Asafötida
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 0.25 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 2 Teelöffel Koriander (Pulver)

Masoor Dal in ein Sieb Form und unter kaltem Wasser abspülen. Jetzt mit dem Wasser in einem Kochtopf Form, das Wasser aufwallen lassen. Ingwer abschälen und auf der Gemüsereibe raspeln. Ingwer, Kurkuma und ausreichend Salz zum Dal Form und unterziehen. Alles bei mittlerer Hitze zirka zehn Minuten köcheln, bis die Linsen weich sind. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehemen.

Koriander abspülen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und klein hacken. Ghee in einer kleinen Bratpfanne erhitzen, Chili-Gewürz, Asafötida, Kreuzkümmel und Korianderpulver einfüllen und bei mittlerer Hitze zirka eine Minute unter durchgehendem Rühren anbraten, dann das Dal einrühren.

Das Gericht in einer Servierschüssel Form, einen großen Teil Koriander unterziehen, den Rest darüber streuen, Mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Info: Die roten Linsen bekommen durch das Kochen die gelbe Farbe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Linsen mit Koriander, Masoor Dal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche