Rote-Grütze-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 70 g Zucker ((1))
  • 1 Salz

Creme:

  • 250 g Topfen
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Zitrone (Schale davon)

Für Die Grütze:

  • 100 g Heidelbeeren
  • 100 g Erdbeeren
  • 100 g Johannisbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Brombeeren
  • 200 g Zucker ((2))
  • 2 Orangen (Saft davon)
  • 7 Scheiben Gelatine (eingeweicht)

Mehl, Butter und Zucker (1) zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen.

Den Teig 1 cm dick auswalken und bei 220 °C in etwa 15 Min. blind backen, abkühlen.

In der Zwischenzeit den Zucker (2) karamelisieren, mit dem Orangensaft löschen und die vorbereiteten Beeren dazugeben.

Einmal aufwallen lassen, die Gelatine dazugeben und kaltstellen.

Den Topfen mit dem Staubzucker und der geriebenen Zitronenschale glattrühren.

Auf den ausgekühlten Teig aufstreichen.

Bevor die Rote Grütze zu stocken beginnt, diese auf die Topfencreme gießen und 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen.

2:246/1401.62

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote-Grütze-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche