Rote Grütze mit Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Für Die Grütze:
  • 500 g Gemischte Beeren (Erdbeeren
  • Johan, Brombeeren, Himbeeren
  • Nisbeeren)
  • 250 g Kirschen
  • 250 ml Ungesüsster Fruchtsaft
  • 1 Teelöffel Agar-Agar
  • 50 g Zuckerrohr (granuliert)
  • 1 piece Zitronenschale
  • 1 piece Zimt (Stange)

Sauce:

  • 250 g Magerjoghurt
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 1 Prise Vanille (gemahlen)
  • 1 EL Ahornsirup

Beeren auslesen, vorsichtig abspülen und abtrocknen. Stiele vielleicht abzupfen. Kirschen abspülen, abzupfen und entkernen.

3EL Fruchsaft mit Agar-Agar durchrühren. Den übrigen Saft mit Zuckerrohrgranulat, Zitronenschale und Zimt aufwallen lassen. Das angerührte Agar-Agar einrühren und etwa 2 min machen.

Die Beeren und Kirschen dazugeben und zum Kochen bringen. Anschliessend die Grütze lauwarm auskühlen. Die Zitronenschale und die Zimtstange entfernen.

Grütze in Schälchen befüllen und wenigstens 5 Stunden bei geschlossenem Deckel abkühlen.

Für die Sauce Joghurt mit Crème fraîche, Zimt und Vanille durchrühren. Auf den Beeren gleichmäßig verteilen und mit Ahornsirup beträufeln.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare3

Rote Grütze mit Joghurtsauce

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 11.03.2016 um 13:03 Uhr

    Ein gutes Rezept. Es passt alles. Gibt es bei uns wieder.

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.05.2015 um 21:12 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 07.03.2014 um 10:49 Uhr

    nicht schlecht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche