Rote Gewürzpaste - krung gaeng ped

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 20 Chilischoten
  • (oder frische)
  • 6 Schalotten (ersatzweise
  • Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Koriander (Pulver)
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel (Pulver)
  • 1 Esslöffel Galgant gemahlen (Galanga)
  • (1-2 EL)
  • 1 Teelöffel Salz (1-2 Teel.)
  • 1 Esslöffel Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Abgeriebene Schale von
  • 1 Limette
  • 1 Teelöffel Zitronengras
  • 1 Esslöffel Krabbenpaste
  • 5 Esslöffel Öl (5-6 El)

So wirds gemacht:

1. Die Chillischoten zerreiben, (frische kleinhacken), die Schalotten pellen und feinwürfeln. Die Knoblauchzehen gleichermaßen pellen und durchpressen. Diese und alle weiteren Bestandteile im Mörser so lange zerreiben, bis eine homogene, glatte Paste entstanden ist.

2. In ein kleines Schraubglas ausfüllen und abgekühlt behalten.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Gewürzpaste - krung gaeng ped

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche