Rote-Bete-Schichtspeise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Kleine Rote-Bete-Knollen
  • 250 g Ziegenfrischkäse
  • 50 g Joghurt (3, 5%)
  • 2 EL Weissem Balsamessig-Essig
  • 2 Teelöffel Honig (eventuell mehr)
  • Pfeffer
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Weintrauben
  • Walnüsse (gehackt)
  • Vollkornbrot

Kleine Rote-Bete-Knollen in kochend heissem Salzwasser bei geschlossenem Deckel 15-20 Min. gardünsten. Ziegenfrischkäse mit Joghurt, weissem Balsamessig-Essig, flüssigem Honig und Pfeffer durchrühren.

Rote Rüben abschütten, abschrecken und schälen. Mit Saft einer Zitrone fein zermusen.

In 2 Gläser abwechselnd Ziegenfrischkäsecreme und Rote-Bete-Püree befüllen. Mit halbierten Weintrauben und gehackten Walnüssen garnieren und mit Streifchen von Vollkornbrot zu Tisch bringen.

(Kleines Abendessen)

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote-Bete-Schichtspeise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche