Rote-Bete-Rindfleisch-Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rindfleisch
  • 300 g Speck
  • 500 g Weisskohl
  • 500 g Rote Rüben
  • 100 g Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Essig
  • 1 Becher Sauerrahm (= 200 g)
  • 2 EL Küchenkräuter (gemischt, gehackt)

Einen Tl. Salz, 1/2 Tl. Pfeffer sowie das Lorbeergewürz in 1 1/2 Litern Wasser aufwallen lassen. Rindfleisch und Speck hineingehen und zirka 60 min bei milder Hitze gardünsten. Weisskohl reinigen, hobeln, rote Rüben abschälen und in Würfel schneiden, Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch Form und weitere 20 bis eine halbe Stunde gardünsten. Fleisch und Speck herausnehmen, in Würfel schneiden und zurück in die Suppe Form. Essig und Sauerrahm untermengen und den Eintopf wiederholt nachwürzen. Mit Kräutern bestreut zu Tisch bringen.

der Stadtwerke Bochum

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rote-Bete-Rindfleisch-Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche