Rote-Bete-Ravioli mit Mohn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rote Rüben
  • 130 g Butter
  • 75 g Ricotta
  • Salz
  • 4 lg Eier
  • 60 g Semmelbrösel, zirka
  • 400 g Mehl
  • 150 ml Milch, max.175ml
  • 4 Teelöffel Mohn
  • Parmesan (frisch gerieben)

Vorsicht, braucht ein klein bisschen Übung.

1. Die in Salzwasser weichgekochte rote Rüben von der Schale befreien und zu einer weichen Menge zerdrücken. Die Kochzeit hängt von der Frische ab, kosten (> eine halbe Stunde).

2. Ungefähr die Hälfte der Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen, die Rote-Bete-Menge hinzufügen und beides miteinander durchrühren. Den Ricotta hinzfügen und gut einrühren. 3 .Vom Feuer nehmen, in eine geeignete Schüssel Form und 2 Eier, ein klein bisschen Salz und so viel Semmelbrösel hineinmischen, dass eine dicke, zähe Menge entsteht. Das Mehl, die beiden restlichen Eier und so viel Milch wie nötig 10 bis 15 min zu einem weichen Teig zusammenkneten.

4. Später den Teig sehr dünn austollen und mit einem Ausstecher oder evtl. einem Glas auf der Stelle große Kreise ausschneiden. In die Mitte der Teigstücke ein klein bisschen von der Rote-Bete-Füllung Form, zusammenschlagen und den Teigrand fest mit den Fingerspitzen glatt drücken.

5. Einen großen Kochtopf mit Wasser aufwallen lassen, die Ravioli hineingehen und 4 bis 5 min ziehen, bis sie an die Oberfläche steigen, nicht machen.

Mit einem Schaumlöffel die Ravioli herausnehmen und in eine vorgewärmte Schüssel geben.

In der Zwischenzeit die übrige Butter in einer kleinen Bratpfanne zum Schmelzen bringen.

Die Butter über die Ravioli schütten, den Mohn und nach Wahl Parmesan darüberstreuen.

Es geht ebenso Pecorino, statt Parmesan

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rote-Bete-Ravioli mit Mohn

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 03.11.2013 um 09:31 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche