Rote-Bete-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rote Rüben frisch o.a.d.Glas
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 5 Teelöffel Kren (gerieben)
  • 6 EL Haferflocken
  • 0.5 Becher Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Zweig Basilikum

Rote Rüben von der Schale befreien und spülen bzw. Abgiessen, anschließend kleinwürfelig schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln und in Butter glasig weichdünsten. Rote Rüben, Gemüsesuppe und 4/5 Kren zufügen. zugedecktin etwa 15 Min. gardünsten. Suppe zermusen und mit Haferflocken abbinden.

1EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit dem übrigen Kren durchrühren und behalten. Restlichen Sauerrahm bzw. Crème fraiche unter die Suppe ziehen und mit Pfeffer, Salz sowie Zucker nachwürzen. Rote-Bete-Krem mit einem Tupfer Kren-Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Basilikum garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rote-Bete-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche