Rote-Bete-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rote Rüben
  • 0.5 Teelöffel Kümmelsaat
  • Salz
  • 200 g Zwiebel
  • 3 EL Rapsöl
  • 4 EL Weissweinessig
  • 200 ml Gemüsefond
  • Pfeffer
  • Zucker

1. Die Rote Rüben mit dem Kümmel in ausreichend Salzwasser aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel etwa 1 Stunde bei mittlerer Hitze herstellen. Mit einem kleinen Küchenmesser eine Garprobe herstellen. Die Rote Rüben abschütten und ein kleines bisschen auskühlen. Rote Rüben schälen und in zarte Streifen schneiden.

2. Die Zwiebeln in sehr feine Streifchen schneiden. Öl in einem Kochtopf bei geringer Temperatur erhitzen, Zwiebeln darin unter Rühren weich weichdünsten, ohne dass sie braun werden. Rote Rüben zufügen und weitere 2-3 min weichdünsten. Essig und Fond hinzugießen und 5 min schonend gardünsten.

Mit Pfeffer & Salz und ein klein bisschen Zucker würzen. Heiss zu den Kartoffelpäckchen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote-Bete-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte