Rote Beetekuchen mit Meerrettichsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 10 g Germ
  • 150 ml Molke oder evtl. Wasser (30 °C)
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • 1 EL Sojamehl
  • 200 g Dinkel und
  • 75 g Roggen mit
  • 0.5 Teelöffel Kümmel (fein gemahlen)
  • 20 g Butter (weich)

Füllung:

  • 400 g Rote Rüben
  • 80 g Zwiebel
  • 25 g Butter
  • 7 EL Apfel oder Weisswein
  • 0.5 Teelöffel Anis (grob zerstossen)
  • Meersalz
  • 150 g Apfel
  • 1.5 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 3 Pimentkörner
  • 0.5 Teelöffel Muskatblüte
  • Pfeffer
  • 150 g süsses Schlagobers
  • 50 g Sauerrahm

Zum Bestreuen:

  • Sesamsaat

Sauce:

  • 300 g Topfen
  • 100 g Sauerrahm
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Kren (frisch)
  • Meersalz
  • Eventuell ein wenig Milch

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Germ in der Milch oder dem Wasser zerrinnen lassen. Salz, Sojamehl und 2/3 von dem Mehl unterziehen. Die Butter und das übrige Mehl hinzfügen. Den Teig mit den Knethaken der Küchenmaschine 10 min bei niedriger Stufe durchkneten.

Zugedeckt bei Raumtemperatur etwa 40 min gehen, bis der Teig gut die Hälfte aufgegangen ist. In der Zwischenzeit die roten Beten unter fliessendem Wasser sauber bürsten, harte Stellen abschälen. Die Knollen grob reiben. Die Zwiebeln grob würfeln, in wenig Butter weichdünsten. Die roten Beten, den Wein, den Anis und 3/4 Tl. Salz einrühren. Das Gemüse in 10-12 min bissfesst gardünsten. Den Kochtopf von der Kochstelle nehmen. Den Apfel vielleicht abschälen, vierteln und in schmale Scheibchen schneiden. Mit der übrigen Butter dem Saft einer Zitrone und der Schale unter das Gemüse vermengen. Die Pimentkörner im Mörser zerstoßen. Die roten Beeten mit Neugewürz, Muskatblüte und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Den Teig kneten. 3/4 davon auswalken und die gefettete geben damit ausbreiten. Einen Rand von 3 cm hochziehen. Das Gemüse hineingeben. Die süsse und die Sauerrahm mixen und bis auf 2 El. Auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen. Den restlichen Teig auswalken, Streifchen ausrädeln und diese als Gitter auf den Kuchen legen. Das Teiggitter mit der restlichen Schlagobers bestreichen und mit Sesamsaat überstreuen.

Den Kuchen auf der untersten Schiene 35-40 Min. backen bis das Gitter hellbraun ist.

Für die Sauce den Topfen mit dem Schlagobers und dem Saft einer Zitrone mixen. Mit Kren und Salz nachwürzen. Falls nötig noch mit ein wenig Milch verdünnen. Die Sauce sollte zähflüssig sein.

2:2452/117.33

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Beetekuchen mit Meerrettichsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche