Rotbarschwickel auf Mangosauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Rotbarschfilet
  • 1 Mangold
  • 4 Erdäpfeln
  • 5 Eiszapfenrettiche
  • 0.75 Mango
  • 1 Zwiebel
  • 1 Prise Weisswein
  • 200 ml Schlagobers
  • 0.5 Brühwürfel
  • Butter
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Salz
  • Zitronen (Saft)

beträufeln und in Olivenöl anbraten. Den Mangold reinigen, und die Strunke entfernen. Die Erdäpfeln abschälen, vierteln und in Salzwasser gardünsten.

Die Eiszapfenrettiche ebenfalls abschälen, tournieren und zu den Erdäpfeln Form. Die Zwiebel würfelig schneiden, anbraten und mit einem guten Schuss Weisswein löschen. Die Mango abschälen, entkernen, in Stückchen schneiden und hinzfügen. Salz, Pfeffer, ein klein bisschen Brühwürfel und einen halben Becher Schlagobers zufügen und alles zusammen kochen.

Je zwei Blätter Mangold auf die Filets legen, dann in je ein großes Blatt einschlagen und im Herd bei 180 °C Oberhitze ziehen.

Die Sauce aufmixen und Schlagobers unterziehen. Das Gemüse abschütten und in Butter mit ein klein bisschen Rosmarin schwenken.

Den Fisch auf einen Teller Form, das Gemüse und die Sauce deshalb gleichmäßig verteilen.

Team "Paprika" für nur Dm 14, 32:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarschwickel auf Mangosauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche