Rotbarschsalat mit Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Salatzutaten:

  • 125 g Reis
  • 125 ml Ananassaft
  • 2 Teelöffel Curry (1)
  • 500 g Rotbarschfilet
  • 1 Mango
  • 1 Bund Jungzwiebel

Dressing:

  • 4 EL Majo (für den Salat)
  • 1 Limette (Saft und Schale davon)
  • 2 EL Joghurt
  • 2 EL Mango-Chutney
  • 1 Teelöffel Curry ((2))
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Ausserdem:

  • ein paar Blätter Häuptelsalat
  • 30 g Erdnüsse, ungesalzen geröstet

Langkornreis in Salzwasser 20 Min. gardünsten. Gut abrinnen und in eine geeignete Schüssel Form. Ananassaft mit Curry (1) durchrühren, über den Langkornreis gießen und auskühlen.

Fischfilet überbrausen und in Salzwasser 15 Min. pochieren. Abtropfen und in mundgerechte Stückchen schneiden.

Mango abschälen, das Fruchtfleisch in Spalten von dem Stein schneiden. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und diagonal in Ringe schneiden.

Majo mit den restlichen Ingredienzien durchrühren und nachwürzen.

Fisch, Langkornreis, Mango und Frühlingszwiebeln locker mischen. Mit dem Dressing anmachen. Salatblätter auf 4 Teller gleichmäßig verteilen und den Rotbarschsalat darauf anrichten. Zu guter Letzt die Erdnüsse darüberstreuen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarschsalat mit Mango

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche