Rotbarschfilet im Cornflakesmantel auf mediterranem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Rotbarschfilets:

  • 800 g Rotbarschfilet
  • 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 50 g Mehl
  • 2 Eier
  • 100 g Cornflakes
  • Sonnenblumenöl oder Rapsöl (zum Braten)

Für das Gemüse:

Für das Rotbarschfilet im Cornflakesmantel die Fischfilets in 4 Portionsstücke teilen. Mit Zitronensaft säuern, salzen und pfeffern.

Die Filets in Mehl wenden, durch verschlagenes Ei ziehen, danach in Cornflakes wenden und gut andrücken.

Die Filets in einer feuerfesten Pfanne in etwas Öl auf jeder Seite 1 Minute braten. Dann die Pfanne in das vorgeheizte Backrohr stellen und die Filets bei 180 °C 10 Minuten braten.

Für das mediterrane Gemüse Melanzani, Paprika und Zucchini kalt abspülen, trocken reiben und in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in Ringe schneiden. Die Champignons vierteln. Zwiebelringe mit Paprika, Melanzani und Zucchini in Olivenöl anbraten. Nach 2 Minuten Knoblauch, Champignons, Kirschtomaten und die Kräuter dazugeben. 2 Minuten weiterrösten, dann mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Das mediterrane Gemüse in der Mitte der vorgewärmten Teller platzieren und das Rotbarschfilet im Cornflakesmantel daraufsetzen.

Tipp

Servieren Sie Petersil- oder Kräutererdäpfel zum Rotbarschfilet im Cornflakesmantel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rotbarschfilet im Cornflakesmantel auf mediterranem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche