Rotbarsch Vom Bratrost Mit Gegrilltem Fenchel Und Olivendip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Fenchelknollen
  • 2 Rotbarsch (Filets)
  • 3 EL Oliven (entkernt)
  • 1 Bund Basilikum
  • 30 g Pinienkerne (geröstet)
  • 1 Eingelegtes Sardellenfilet
  • 1 Chilischote (entkernt)
  • 1 Teelöffel Pfeffer (grob gemahlen)
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 250 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Die Fenchelknollen in Salzwasser blanchieren, herausnehmen, abrinnen und in Scheibchen schneiden. Die Scheibchen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl einpinseln.

Die Rotbarschfilets abspülen, trocken reiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit Olivenöl einpinseln.

Fisch und Fenchel direkt auf den Bratrost oder evtl. ebenso auf Alugrillteller Form und von beiden Seiten rösten.

Für den Dip die Oliven ganz klein hacken. Pinienkerne, Sardellenfilet, Basilikum, die grob geschnittene Chilischote, groben Pfeffer, Parmesan, abgekühlt gepresstes Olivenöl in einen Cutter Form und fein verquirlen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, und die Oliven unter die Sauce vermengen.

Fisch und Fenchel mit dem Dip anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarsch Vom Bratrost Mit Gegrilltem Fenchel Und Olivendip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche