Rotbarsch-Sauerkraut-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 600 g Erdäpfeln
  • Meersalz
  • 3 EL Butter
  • 1 EL Rosmarin (Nadeln)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 700 g Rotbarschfilet
  • Zitronen (Saft)
  • 3 EL Semmelbrösel (vollkorn)
  • 1 EL Paprikapulver
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g Sauerkraut
  • 125 ml Sauerkrautsaft (oder Apfelsaft)
  • 1 Paprika
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 EL Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 EL Semmelbrösel (vollkorn)
  • 2 EL Käse (gerieben)
  • 2 EL Butter

Die Erdäpfeln abbürsten und in leicht gesalzenem Wasser gar machen, abschälen und in Scheibchen schneiden, mit der Butter den Rosmarinnadeln, Pfeffer, feingehackten Zwiebeln und feingehacktem Knoblauch vermengen. Eine Gratinform mit Butter einfetten und die gewürzten Kartoffelscheiben auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Den Fisch abspülen, abtrocknen, mit Saft einer Zitrone und Salz einreiben. Die Semmelbrösel mit Paprikapulver vermengen, den Fisch damit überstreuen, überschüssige Panier abklopfen. Butter und Öl in einer Bratpfanne erhitzen, den Fisch darin auf nicht zu großer Flamme auf beiden Seiten jeweils 5 min rösten.

Den Fisch jeweils nach Grösse ein wenig zerteilen und auf die Erdapfel- scheiben legen, ein wenig Bratfett darüber träufeln. Das Sauerkraut mit dem Sauerkrautsaft (oder Apfelsaft) vermengen, mit Meersalz und Pfeffer würzen. Den Paprika vierteln, das Innere ausschneiden, abspülen und kleinwürfelig schneiden. Mit dem Sauerkraut vermengen und 20 Min. leise leicht wallen, bis die Flüssigkeit verdampft ist, Crème fraîche unterziehen und das Sauerkraut über den Fisch gleichmäßig verteilen. Mandelkerne mit Semmelbrösel und geriebenem Käse vermengen, über das Sauerkraut streuen, ein paar Butterflocken obenauf setzen. Im Backrohr bei 200 °C (Gas Stufe 3) 30 bis 35 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarsch-Sauerkraut-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche