Rotbarsch-Papillote

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 G. Rotbarschfilet
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 1 Fenchelknolle, mit Kraut
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 Zitrone, unbehandelt davon Schale und Saft
  • 1 Chilischote
  • 4 EL Öl (Soja)
  • Sojaöl zum Bestreichen

Den Fisch herzhaft mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Zwei reichlich große Stückchen Pergamentpapier auslegen.

Den Fenchel abspülen, Stiel entfernen und in feine Streifchen, und die Zwiebel in Ringe schneiden und darauf gleichmäßig verteilen. Den Fisch auf das Gemüse legen, Fenchelkraut, Knoblauch, Zitronenschalen und Chilischote in feinen Ringen darübergeben und mit dem Sojaöl und Saft einer Zitrone beträufeln.

Alles zu luftdichtem Päckchen locker verpacken. Die Papieroberfläche mit Sojaöl bestreichen, damit es nicht so stark bräunt.

Im Backrohr bei 200 Grad etwa 20 min backen. Erst am Tisch die Papillote öffnen.

Nährwerte jeweils Einheit: =====================

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarsch-Papillote

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche