Rotbarsch mit Krebssosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Rotbarschfilet
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Mehl
  • 40 g Krebsbutter
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Crème fraîche Salz Pfeffer
  • 2 EL Weisswein
  • Tabasco
  • Sossenbinder (hell)

Rotbarschfilet abspülen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz, Pfeffer würzen, in Mehl auf die andere Seite drehen.

Krebsbutter erhitzen, Fisch jeweils Seite 5 Min. rösten, warm stellen. Braten-Fond mit Gemüsesuppe löschen, Crème fraîche unterziehen, mit Pfeffer, Salz, Weisswein, Tabasco nachwürzen, vielleicht mit hellem Sossenbinder. Eventuell andicken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarsch mit Krebssosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche