Rotbarsch mit Kräuterkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Rotbarsch mit Kräuterkruste den Fisch mit kalten Wasser abspülen und dann mit Küchenrolle trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen.

Petersilie und Thymian waschen und fein hacken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Brösel dazugeben und alle Kräuter hineingeben. Ca. 3 Minuten rösten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Fisch mit Senf bestreichen und die Kräuterpanade locker darauf verteilen. Nun den Fisch in einer feuerfesten Form im Ofen bei 180 Grad Umluft 20-30 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Zum Rotbarsch mit Kräuterkruste passen sehr gut Petersilienerdäpfel!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rotbarsch mit Kräuterkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche