Rotbarsch auf gebratenen Tandoori-Glasnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Basilikum
  • 1 Fenchel
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Pk. Glasnudeln
  • Honig
  • Knoblauch
  • Öl
  • 5 Mini-Paprikaschoten
  • Pfeffer
  • 150 g Rotbarschfilet
  • Salz
  • Sojasauce
  • 1 Beutelchen Tandoori-Gewürz
  • Thai-Basilikum
  • 1 Zitrone

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

anbraten. Die Glasnudeln in Wasser mit Sojasosse einweichen. Frühlingszwiebeln und Fenchel in Stückchen schneiden, mit Honig, Knoblauch, Tandooripulver, Basilikum würzen und anbraten.

Später fein geschnittene Paprikastreifen und Glasnudeln hinzfügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Nudelgemüse auf einem Teller anrichten und das Rotbarschfilet darauf setzen. Mit Thai-Basilikum und Zitrone garnieren.

Loire in Frankreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarsch auf gebratenen Tandoori-Glasnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche