Rotbarsch auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Vogerlsalat
  • 250 g Radicchiosalat
  • 75 g Speck (durchwachsen)
  • 350 g Rotbarschfilet
  • 2 EL Mehl
  • 20 g Butter od. Magarine
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 2 Teelöffel Zucker

Vogerlsalat reinigen und ausführlich abbrausen. Radicchio reinigen, abbrausen und in Stückchen zupfen. Speck in schmale Streifen schneiden.

Rotbarschfilet abbrausen, abtrocknen und in Stückchen teilen. Fisch mit Mehl bestäuben.

Speckstreifen in heissem Fett bei kleiner Temperatur kross rösten und herausnehmen. Öl in das Speckfett Form. Fisch im heissen Fett rundum braun rösten und mit ein kleines bisschen Salz und wenig Pfeffer würzen. Blattsalat auf Tellern anrichten.

Fisch aus der Bratpfanne heben und auf den Blattsalat Form. Essig zum Bratfett gießen und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Marinade über Fisch und Blattsalat tröpfeln und die Speckstreifen darüberstreuen. Lauwarm zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rotbarsch auf Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 07.12.2015 um 10:58 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche