Rotbarsch aud provenzalische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rotbarsch
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 g Paradeiser (reif)
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • Zweig Rosmarin und Thymian
  • 4 EL Chilisosse

Fisch putzen, auf jeder Seite 3 -4 mal senkrecht einkerben und mit Saft einer Zitrone beträufelt etwa 15 min einmarinieren. Paradeiser kurz in heisses Wasser tauchen und Häute abzeihen. Paradeiser halbieren, Kerne herausdrücken. Zwiebeln und Knoblauchzehen von der Schale befreien, hacken und in erhitztem Öl 2 min rösten. Paradeiser, Küchenkräuter und Chilisosse dazugeben, vermengen und in eine feuerfeste Form Form. Fisch mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, auf die Paradeiser legen und im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr etwa

eine halbe Stunde gardünsten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarsch aud provenzalische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche