Rotbarben im Algenmantel - Rougets en Papillotes d'Algues

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rotbarben a 300 g
  • 2 EL Algen, getrocknet Norrie bzw. Kombu
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)
  • 1 EL Wasser
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Algen einige Male abschwemmen, um den Sand zu entfernen und in lauwarmen Wasser in etwa 1 Stunde einweichen.

Die Schalotte in der heissen Butter leicht anbraten. Die Champignons hinzugeben, mit Saft einer Zitrone und Wasser benetzen und dünsten, bis kein Wasser übrigbleibt. Salzen, mit Pfeffer würzen und die Petersilie dazumischen.

Die Algen abrinnen, in kochend heissem Wasser ungefähr 5 Min. gardünsten, herausnehmen und abtupfen.

Die ausgenommenen und gesäuberten Fische mit Pilzen befüllen, mit Seetang umwickeln und auf eine leicht eingeölte Aluminiumfolie legen.

Salzen und mit Pfeffer würzen. Die Pakete gut verschliesse und 12 Min. im heissen Herd bei 200 °C gardünsten.

In der geöffneten Folie zu Tisch bringen.

Ausgezeichnet schmecken dazu in Butter geschwenkte Artischockenböden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarben im Algenmantel - Rougets en Papillotes d'Algues

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche