Rotbarben auf Zitronengrasspiess mit Süsskartoffel-Ingwer- Kokos-Püree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Rotbarben
  • 1 Bund Zitronengras
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum
  • Mehl
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Püreee:

  • 2 Süsskartoffeln
  • 1 piece Ingwer (Knolle)
  • 1 Zucchini
  • 1 Becher Kokoscreme
  • Gemüsesuppe
  • Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer

Zitronengrasstiel stechen, in Olivenöl und einer ungeschälten Knoblauchzehe anbraten und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Für das Püree die abgeschälten Süsskartoffeln würfelig schneiden, in Gemüsesuppe, Ingwerscheiben, und der Kokoscreme weichkochen, mit Schlagobers auffüllen, zermusen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Zucchini zu Halbmonden tournieren, in Olivenöl und einer ungeschälten Knoblauchzehe anschwenken, würzen und mit Basilikumblättern nachschwenken.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren.

'trocken' aus der Pfalz.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotbarben auf Zitronengrasspiess mit Süsskartoffel-Ingwer- Kokos-Püree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche