Rot-Grüner Sauerkrautsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Sauerkraut
  • 3 Karotten
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Kren, aus der Tube
  • 1 Orange

Marinade:

  • 4 EL Öl
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer, weiß gemahlen

Das Sauerkraut auseinanderzupfen und kleinschneiden. Die Karotten, wenn notwendig schaben, sonst nur ausführlich abspülen und auf einer Gemüsereibe grob reiben. Die Gurke nicht abschälen, die Schale nur ausführlich abraspeln. In feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln abschälen und klein hacken.

Die Salatzutaten in einer großen Backschüssel gut durchmischen. Den Kren hinzfügen. Die Orange abschälen, genau von dem weissen Pelz befreien. Die Spalten auseinandernehmen, filieren, d. H. von den Häutchen befreien, und in den Blattsalat Form. Vorsichtig unterziehen.

Das Öl in eine kleine Backschüssel gießen. Die Zitrone ausdrücken und den Saft einer Zitrone nach und nach in das Öl rühren. Immer ein weiteres Mal nachwürzen, um die gewünschte Schärfe zu erreichen. Salzen, mit Pfeffer würzen. Die Marinade unter den Blattsalat heben.

Sofort zu Tisch bringen.

Dazu schmeckt herzhaftes helles Bauernbrot mit frischer Butterr und Schnittlauchröllchen außergewöhnlich gut.

Variante : Sie können den Blattsalat ebenso mit Kresseblättchen, Scheibchen von gekochtem Ei bzw. ebenso mit Fleischwurstwuerfeln garniert zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rot-Grüner Sauerkrautsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche